Arbeitsgemeinschaften der Sternberg-Grundschule

Trommeln (Herr Gerlinger)

für die 5. und 6. Klassen

In der Trommel-AG üben die Kinder gemeinsam mit Herrn Gerlinger, wie man auf den afrikanischen Djembé-Trommeln spielt. Es werden sowohl verschiedene Schlagtechniken eingeübt, als auch mehrstimmige Trommelstücke.

Ähnlich wie beim Singen im Chor muss jeder genau auf Tempo, Betonung und die Mitspieler hören, damit es gelingen kann. Die Kinder zeigen ihre Künste gerne bei dem einen oder anderen Schulfest.

Stofftiere-AG (Frau Muslic)

für die 4. und 5. Klassen

In der Stofftiere-AG wirst du ein Stofftier deiner Wahl aus Filz nähen.Du wirst dein Stofftierdesign entwerfen und am Ende dein eigenes Stofftier zusammennähen.

Für wen? SchülerInnen der 4. Klasse/ 5.Klasse

Wann? montags in der 7. Stunde

Wo? im Raum 209 (Klasse 3a)

Kidszeitung Sternberg (Frau Legnowska)

für die 4., 5. und 6. Klassen

Die Jungredakteurinnen und -redakteure aus den Klassenstufen 4 bis 6 berichten in der Kidszeitung Sternberg aus der Schule und ihrem Leben. Freitags ab der 6. Stunde trifft sich die Redaktion, um Themen zu finden, Artikel zu planen und zu schreiben. Wir veröffentlichen einmal im Schuljahr unsere gedruckte Zeitung und laufend Artikel im Sternberg-Blog.

 

Neben der Recherche und dem Führen von Interviews gehört auch der Umgang mit Layout- und Bildbearbeitungssoftware zu Arbeit in der Redaktion der Schulzeitung.

Fußball (Herr Gerlinger)

für die 5. und 6. Klassen

Dieses Schuljahr findet freitags in der 6. und 7. Stunde wieder eine Fußball-AG bei Herrn Gerlinger statt. Wer Lust hat richtig zu trainieren und gemeinsam mit anderen zu spielen, ist hier genau richtig.


Fußball ist eine Mannschaftssportart, weshalb es wichtig ist, dass du bereit bist für deinen Mitspieler da zu sein und auch schnell den Ball abzuspielen.


Im Laufe der Zeit werden wir eine richtige Schulmannschaft sein, die auch an Turnieren teilnehmen wird.

Über Ergebnisse und Neuigkeiten wird im Sternberg-Blog berichtet.

Djembe
Stofftier.png
Tastatur
Bereit zu treten