Arbeitsgemeinschaften der Sternberg-Grundschule

 

 

Yoga-AG (Frau Albayrak)

für die 3. und 4. Klassen


In den Yogastunden werden die Kinder lernen die eigenen Kräfte zu bündeln, Bewegungsmangel auszugleichen, zu entspannen und innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu entwickeln.
Mit den Kindern gehen wir auf spielerische Art und Weise an das Yoga heran. Die Yogahaltungen (Asanas) werden zum Beispiel in Spiele und in Bewegungs- und Entspannungsgeschichten eingebettet, sodass die Kinder viel Freude daran haben. Die Yogastunden enthalten immer einen Bewegungsteil und einen Entspannungsteil.


Zeit: 1. Gruppe: Dienstag von 12:50 – 13:35 Uhr

( 6. Schulstunde)
2. Gruppe: Dienstag von 13:40 – 14:25 Uhr (7. Schulstunde)

Treffpunkt: Musikraum

IMG_20200211_133516.jpg
IMG_20200211_131711.jpg

Theater-AG (Frau Lalaounis, Herr Hennig)

In unserer Theater-AG, die jeden Dienstag in der 7. und 8. Stunde in der Aula unserer Schule stattfindet, haben die Kinder die Möglichkeit, sich fern vom üblichen Unterrichtssetting, richtig auszuprobieren. Wie ist es in eine andere Rolle zu schlüpfen? Wie ist es mit anderen Schüler*innen an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten und es schließlich zur Aufführung zu bringen?


Auf spielerische Art und Weise lernen die Schüler*innen nicht nur ihre Teamfähigkeit zu schulen, sondern auch Empathiefähgkeit durch das Hineinversetzen in eine andere Person und diese überzeugend darzustellen.
Mit Spaß werden auch die kognitiven Fähigkeiten gestärkt, indem die Schüler*innen sich mit unterschiedlichen Texten befassen und die Rollen auswendig lernen. Für viele Menschen ist es bis ins Erwachsenenalter schwer
vor mehreren Menschen zu sprechen und Präsentationen zu halten. Doch ist gerade diese Fähigkeit sowohl in der Schule als auch in vielen Berufen essentiell. Umso wichtiger ist es, die Schüler*innen schon frühzeitig damit auf
spielerische Art und Weise vertraut zu machen. Ganz nebenbei arbeiten die Schüler*innen auch an ihrer Ausdrucksfähigkeit und der Erweiterung ihres Sprachschatzes.

 

Den Kindern wird in der Theater-AG viel kreativer Freiraum gegeben. Sie können ihre eigenen Ideen und Impulse bei der Gestaltung des Bühnenbildes und dem Entwerfen der Kostüme einbringen. So liegt alles vom Schauspiel, über Bühnenbild, Kostümen und Beleuchtung in Händen der Kinder, sodass am Ende mit der Aufführung vor der Schulgemeinschaft ein gemeinsames Erfolgserlebnis steht.

 

Kidszeitung Sternberg (Frau Legnowska)

für die 4., 5. und 6. Klassen

Die Jungredakteurinnen und -redakteure aus den Klassenstufen 4 bis 6 berichten in der Kidszeitung Sternberg aus der Schule und ihrem Leben. Jeden Freitag in der 6. und 7. Stunde trifft sich die Redaktion, um Themen zu finden, Artikel zu planen und zu schreiben.

 

Neben der Recherche und dem Führen von Interviews gehört auch der Umgang mit Layout- und Bildbearbeitungssoftware zur redaktionellen Arbeit.

Fußball (Herr Gerlinger)

für die 5. und 6. Klassen

Dieses Schuljahr findet freitags in der 6. und 7. Stunde wieder eine Fußball-AG bei Herrn Gerlinger statt. Wer Lust hat richtig zu trainieren und gemeinsam mit anderen zu spielen, ist hier genau richtig.


Fußball ist eine Mannschaftssportart, weshalb es wichtig ist, dass du bereit bist für deinen Mitspieler da zu sein und auch schnell den Ball abzuspielen.


Im Laufe der Zeit werden wir eine richtige Schulmannschaft sein, die auch an Turnieren teilnehmen wird.

Über Ergebnisse und Neuigkeiten wird im Sternberg-Blog berichtet.

 

 

Trommeln (Herr Gerlinger)

für die 5. und 6. Klassen

In der Trommel-AG üben die Kinder gemeinsam mit Herrn Gerlinger, wie man auf den afrikanischen Djembé-Trommeln spielt. Es werden sowohl verschiedene Schlagtechniken eingeübt, als auch mehrstimmige Trommelstücke.

Ähnlich wie beim Singen im Chor muss jeder genau auf Tempo, Betonung und die Mitspieler hören, damit es gelingen kann. Die Kinder zeigen ihre Künste gerne bei dem einen oder anderen Schulfest.