Hallo ihr Lieben,


wir wissen alle, dass die Lage schwer ist, aber ihr müsst stark bleiben. Wir alle haben dazu beizutragen, dass die Lage langsam aber sicher sich bessert. An alle Ärzte, Altenpfleger, Vereine und Kranken und natürlich auch die freiwilligen Helfer beim Impfen ein sehr großes Dankeschön! Ich weiß, dass nur ein "Danke" nicht die Taten widerspiegeln, die ihr vollbracht habt. Ihr riskiert Tag für Tag euer Leben für uns alle!


Es ist wichtig, dass ihr alle jetzt nicht die Hoffnung verliert!!! Wir können Corona zwar nicht ganz vernichten, aber wir können es eindämmen, also geht da raus und seid ein Vorbild für die anderen. Zeigt es denen, die Tag für Tag ihr Leben für uns riskieren - Feuerwehr, Ärzten, THW usw.


Irinia, ehemaliges Mitglied der Sternberg-Schulzeitung




45 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auflösung zum 7. Märchenrätsel

Es war einmal mitten im Winter und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel herab. Da saß eine Königin an einem Fenster, das einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte, und nähte. Und wie sie so

Sternberg-Grundschule Berlin, Mettestr. 8  10825 Berlin Schöneberg    Tel.: 030 90277–7156  Impressum

© 2020 Sternberg-Grundschule Berlin